Samstag, 18. September 2010

got2b Schmusekatze

ein Produkt, dass ich selbst nicht mehr benutze, aber trotzdem gerne weiter empfehlen würde: die Schwarzkopf got2b anti-frizz Lotion "Schmusekatze".

der Preis liegt normalerweise bei 5,95 Euro für 200 ml, bei Müller ist sie allerdings immer wieder reduziert auf 2,99 Euro zu finden.

neben der angepriesenen Pflegewirkung ist die verspielte Verpackung für Mädels natürlich nochmal ein extra Kaufanreiz.

Die Lotion ist ganz einfach anzuwenden: eine kleine Menge zwischen den Händen verreiben und in die handtuchtrockenen Haare einkneten. sie hat eine cremige Konsistenz und ist sehr ergiebig, es reicht eine haselnussgroße Portion für etwa schulterlanges Haar.
absolut verfallen bin ich dem Duft: fruchtig süß, ein bisschen wie Himbeer-Brause *.* [und das riecht man auch den ganzen Tag, im positiven Sinne].
nach der Anwendung sind die Haare meiner Erfahrung nach geschmeidiger (wirklich schönes, seidiges Gefühl) und viel leichter zu kämmen. nach dem Föhnen hatte ich den Eindruck, meine Haare fühlten sich weniger ausgetrocknet an als sonst und waren auch weniger statisch geladen.

so, und nun der leidige Punkt, weshalb ich dem Produkt vorerst abgeschworen habe: ich habe vor kurzem beschlossen, meinen Haaren nur noch silikonfreie Produkte zuzuführen, und leider enthält die Schmusekatze eben Silikone.

-------------

positiv: Duft, Handhabung, Geschmeidigkeit, Hitzeschutz, anti-frizz-Effekt
negativ: Silikone

Fazit: ich empfehle dieses Produkt jedem, der sich bei der Haarpflege nicht ausschließlich auf silikonfreie Produkte beschränkt :]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich beantworte Kommentare direkt auf meinem Blog – wenn ihr im Falle einer Antwort benachrichtigt werden wollt, klickt auf "Per E-Mail abonnieren". nicht auf den Post bezogene Fragen bitte bei ask.fm stellen oder in meinen FAQ nachschauen ;)
[Kommentare à la "sieht schön aus, besuch doch auch mal meinen Blog" werden nicht freigeschaltet!]