Dienstag, 7. Dezember 2010

GlitzerGlitzer

die aktuellen p2 Snow Glam LE hat ja wahre Begeisterungsstürme hervorgerufen. ich kann das allerdings nicht ganz nachvollziehen, da ich die gesamte LE als enorm ramschig designt und vom Farbschema her Richtung Bravo-Girls-erstes-Schminkset empfinde. ist natürlich reine Geschmackssache, aber trotzdem möchte ich heute gerne einen "Konkurrenz-Kandidaten" zum beliebten p2 Charmed Powder Dust vorstellen:

the body shop
Boudoir Pink


Design: im Gegensatz zum p2-Modell, dass quader-förmig und aus durchsichtigem Plastik ist, hat The Sparkler eine zylinderartige Grundform und scheint aus Milchglas zu bestehen. der Zerstäuber ist hier altrosa statt silbergrau und der enthaltene Schimmerpuder ebenfalls rosa. die Öffnung ist sehr klein, wodurch man das Schimmerpuder bei Bedarf auch gut punktuell dosieren kann. zum Schutz kann eine kleine Aufsteckkappe aus Plastik über die Öffnung gestülpt werden.


Effekt: ich kann hier leider nicht mit dem p2 Charmed Powder Dust vergleichen, da ich ihn nicht besitze.  The Sparkler hinterlässt nach einmaligem Sprühen einen wunderbar feinen Schimmer, der von winzigen Glitzerpartikeln durchzogen ist. farblich ist er sehr hell, fast weiß. wenn man nur wenig benutzt, erhält man einen tollen auf-den-zweiten-Blick-Effekt und kann so das Schimmerpuder auch wunderbar im Gesicht [z.B. als Highlighter oder über Lidschatten] verwenden, ohne gleich wie eine Discokugel auszusehen. das lässt sich natürlich beliebig steigern. besonders schön macht es sich auch auf dem Dekolleté und in den Haaren. das Schimmerpuder ist übrigens geruchsneutral.

Preis: The Sparkler kostet stolze 14 Euro für 10 g Inhalt. die p2-Version dagegen nur 3,45 Euro.

Fazit: ich bin total verliebt in The Sparkler, während mich der Charmed Powder Dust trotz des geringen Preises überhaupt nicht angesprochen hat. vielleicht geht es ja manch einem ähnlich wie mir oder ihr habt hierin ein tolles Weihnachtsgeschenk für jemanden gefunden. ich bin zumindest sehr glücklich mit meinem Kauf :]

Kommentare:

  1. Ja, vor allem die Nagellacke sahen aus, wie aus der Wendy geklaut.

    LG, Sarah

    AntwortenLöschen
  2. naja für mich siehts eher so aus, als könnt ich mir aufgrund des glitzers auch nen essence lidschatten ins gesicht klatschen ...

    AntwortenLöschen

ich beantworte Kommentare direkt auf meinem Blog – wenn ihr im Falle einer Antwort benachrichtigt werden wollt, klickt auf "Per E-Mail abonnieren". nicht auf den Post bezogene Fragen bitte bei ask.fm stellen oder in meinen FAQ nachschauen ;)
[Kommentare à la "sieht schön aus, besuch doch auch mal meinen Blog" werden nicht freigeschaltet!]