Mittwoch, 9. März 2011

essie steel-ing the scene

eine Schicht Basecoat, zwei Schichten steel-ing the scene, eine Schicht Seche Vite Topcoat

der Lack ist recht flüssig und vom Auftrag her sehr angenehm. mit zwei Schichten erhält man ein deckendes Ergebnis. leider wirft der Lack kleine Bläschen wenn man nicht aufpasst und wird leicht streifig, was meiner Meinung nach allerdings generell bei solchen Metall-Farben der Fall ist.
mir gefällt's auf jeden Fall, kann mir zum Beispiel auch gut einen schwarzen Crackling-Lack darüber vorstellen :]

Kommentare:

  1. Der schaut aber interessant aus, was für eine Farbe ist das denn genau?! Sieht so grün-silber-gold aus :D

    glg

    AntwortenLöschen
  2. super schön ! ich liebe im moment goldenen nagellack, gefällt mir sehr ;)

    AntwortenLöschen
  3. der is echt toll, aber muss man bestimmt aufpassen echt sauber zu lackieren

    AntwortenLöschen

ich beantworte Kommentare direkt auf meinem Blog – wenn ihr im Falle einer Antwort benachrichtigt werden wollt, klickt auf "Per E-Mail abonnieren". nicht auf den Post bezogene Fragen bitte bei ask.fm stellen oder in meinen FAQ nachschauen ;)
[Kommentare à la "sieht schön aus, besuch doch auch mal meinen Blog" werden nicht freigeschaltet!]