Freitag, 25. März 2011

Tweezerman Pinzette

heute mal meine Antwort auf die Frage: 
braucht man wirklich eine Pinzette für mehr als 20 Euro?

JA!
ich zumindest schon. bevor ich mir diesen kleinen Helfer zugelegt hatte, ging's natürlich auch ohne. allerdings mehr schlecht als recht. hab ich aber hingenommen, da ich dachte, es geht nunmal nicht besser und man muss sich eben damit abfinden. ist aber nicht so.

seit einigen Jahren ist die Pinzette an sich mein täglicher Freund und Helfer. bevor ich mir das Tweezerman-Modell zugelegt habe, hatte ich Pinzetten in allen möglichen Ausführungen und Formen: gerade, gebogen, spitz zulaufend, abgeschrägt, mit angewinkelten "Greifärmchen" – prinzipiell alles, was ging. allerdings habe ich, egal was ich versucht habe, nie alle störenden Härchen entfernen können: die leicht eingewachsenen oder schlicht und einfach zu kurzen Kandidaten blieben immer zurück.

nachdem ich von diesem Fakt natürlich genervt war und mir überall im Internet Lobeshymnen auf die Tweezerman-Pinzette entgegensprangen, hab ich schlussendlich resigniert und knapp 24 Euro gegen eine schwarze Pinzette eingetauscht. ich habe mir davon keine Wunder erwartet und war eigentlich schon darauf gefasst, das Geld zum Fenster rausgeschmissen zu haben, bis ich das kleine Werkzeug ausprobiert habe – und siehe da, genau die Probleme, die ich vorher hatte, waren gelöst: selbst feine Härchen lassen sich ohne Probleme zupfen, eingewachsene Stoppeln kann man ebenfalls entfernen und dank der hohen Präzision muss ich mir auch nicht mehr halb in die Haut zwicken. alle meine anderen Pinzetten haben seitdem ausgedient.


ich möchte mir ein Leben ohne meine Tweezerman-Pinzette nicht mehr vorstellen ;D und kann nur empfehlen, falls jemand sich über diesselben Dinge ärgert, wie ich das getan habe, den auf den ersten Blick hohen Preis zu in Kauf zu nehmen. es lohnt sich.

Kommentare:

  1. Ich habe solange ich lebe, noch niemals Augenbrauen gezupft, einfach, weil ich kaum welche habe. Wenn ich da noch was wegzupfen würde... :D

    Schönes Wochenende!

    Srah

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe diese Pinzette hier von ccb: http://www.ccbparis.de/_de/_de/makeup/index_prod.aspx?prdcode=P20524&CatCode=G0_05^G1_05_50^G2_05_50_30

    Auf dem Foto erkennt man es leider nicht so gut aber optisch sieht sie ansich genauso aus wie die Tweezerman udn ich bin damit super zufrieden, und sie kostet nur 9,80 € (bzw im Moment im Angebot sogar nur 5,50 €)

    AntwortenLöschen
  3. Klingt gut.. :>
    Schöner Blog :)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag. =)
    Natascha

    AntwortenLöschen
  4. Könnte auch was für mich sein. Wo hast du die denn gekauft?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

ich beantworte Kommentare direkt auf meinem Blog – wenn ihr im Falle einer Antwort benachrichtigt werden wollt, klickt auf "Per E-Mail abonnieren". nicht auf den Post bezogene Fragen bitte bei ask.fm stellen oder in meinen FAQ nachschauen ;)
[Kommentare à la "sieht schön aus, besuch doch auch mal meinen Blog" werden nicht freigeschaltet!]