Mittwoch, 6. April 2011

Sigma Face and Eyes Kit

Anfang des Jahres habe ich meine ersten Sigma Pinsel bestellt. 
entschieden habe ich mich für das Face and Eyes Kit für 54 Dollar, also etwa 38 Euro. enthalten sind drei Pinsel für's Gesicht und drei Pinsel für die Augen. 
der Versand hat etwas über eine Woche gedauert, ich habe allerdings auch auf der US-Website bestellt und finde das insofern in Ordnung.
angekommen sind die Pinsel in diesem süßen Täschchen:


enthalten sind (v.l.n.r.):
F30 [Large Powder], F50 [Duo Fibre], E40 [Tapered Blending], E55 [Eye Shading], E30 [Pencil], E25 [Blending] und F45 [Buffer].
den E25 gab's als kostenlose Mini-Version dazu.


wunderschön weich und trotzdem mit genau dem richtigen Widerstand. ich liebe ihn sowohl für Puder, als auch für Bronzer. ist bei mir eigentlich täglich in Benutzung.


ein großer, flauschiger Puderpinsel, der für mich allerdings seinen Zweck nicht erfüllt, denn er haart. für mich ein absolutes No-Go. ich hab's mit Waschen versucht, mit Liebe und mit Gewalt, aber es geht einfach nicht, ohne dass ich kleine schwarze Härchen im Gesicht hängen habe, wenn ich ihn benutze. schade drum.

ein wunderhübsches Stinktier. für mich die perfekte Kombination zusammen mit benefit bella bamba und auch alle anderen pudrigen oder flüssigen texturen, deren Schimmer man nur dezent einsetzen möchte. zum Auftragen von Foundation kann man ihn auch verwenden, ich nehme dafür allerdings lieber den kleinen Puder-Pinsel von essence.

groß, flauschig und weich, so kann man diesen Blendepinsel beschreiben. für großfläches Verblenden macht er sich gut, für präzise Arbeiten ist er allerdings schon zu riesig. also man muss schon genug Platz am Auge haben, um für ihn Verwendung zu finden :D

der typische Lidschatten-Pinsel. sehr angenehm. fast identisch zum alverde Lidschattenpinsel, nur etwas weicher. der MAC 239 ist dünner und länger. seinen Zweck erfüllt der Sigma-Pinsel allerdings allemal, ich habe nichts auszusetzen.

ein Pencil-Brush, der bei mir in die tägliche Benutzung übergegangen ist. ich verwende ihn besonders gerne am unteren Lid. im Vergleich zum MAC 219 ist er minimal länger, weicher und damit etwas weniger präzise, blendet somit aber auch besser.

mein absoluter Favorit! ich bin sehr froh, dass dieser Pinsel noch dabei war. für mich ein perfektes Dupe zum MAC 217. ich hege und pflege alle beide und kann sie nur weiterempfehlen. zumal bei Sigma natürlich der Preis punktet.


Fazit: eins solides Set, das vor allem für diejenigen Sinn macht, die noch so gut wie keine Pinsel besitzen. der Puderpinsel ist bei mir leider im wahrsten Sinne des Wortes das schwarze Schaf, der E55-Lidschatten-Pinsel ist auch kein Must-Have. den F45-Kabuki, das F50-Stinktier und vor allem den E25-Blender würde ich aber auf jeden Fall empfehlen.

Kommentare:

  1. Schade, dass die Pinsel nicht in einer richtigen Pinseltasche kommen :(

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab sie auch und ich liebe sie... nur den großen Puderpinsel F30 hab ich abgegeben, weil er nur noch Haare verloren hat ...

    Aber die anderen sind toll ... und für den Preis - unschlagbar .

    AntwortenLöschen
  3. Ich mochte sie am Anfang ganz gerne (habe das selbe Kit) rege mich aber bei JEDEM Waschen und bei JEDER Benutzung über die Gesichtspinsel auf: Haaren wie Sau, Bluten aus als wären sie keine Pinsel, sondern Farbkanüllen...
    Wobei ich die Form von deinem 'schwarzen Schaf' liebe und trotz dem wahnsinnigen Haaren zu ihm greife (um mir danach jedes Mal 321371203871 Haare vom Gesicht picken zu können).
    Sigma und ich führen also eine Hass-Liebe-Beziehung ;), am besten finde ich den E25, wobei ich da meinen MAC'i auch etwas bevorzuge.

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Set! Aber der Puderpinsel..sehr schade, er sieht nämlich gut aus! Dein AMU, welches du für den Wettbewerb bei Honey & Milk gemacht hast gefällt mir übrigens sehr gut!

    AntwortenLöschen

ich beantworte Kommentare direkt auf meinem Blog – wenn ihr im Falle einer Antwort benachrichtigt werden wollt, klickt auf "Per E-Mail abonnieren". nicht auf den Post bezogene Fragen bitte bei ask.fm stellen oder in meinen FAQ nachschauen ;)
[Kommentare à la "sieht schön aus, besuch doch auch mal meinen Blog" werden nicht freigeschaltet!]