Mittwoch, 1. Juni 2011

Aufmerksamkeits-Battle.


frisch gefärbte Haare vs. MAC Sheen Supreme Lipstick Full Speed



ein Dilemma, vor dem ich dank meiner roten Haare ziemlich oft stehe: 

kann man Lippenstifte tragen, die sich eigentlich mit der Haarfarbe stechen? 
oder sieht das einfach unmöglich aus?

auf der einen Seite gefallen mir manche Lippenstiftfarben einfach unheimlich, aber auf der anderen Seite  hab ich immer das Gefühl, zwei Highlights stehlen sich dann gegenseitig die Show. außerdem ist es natürlich sehr auffällig.

was meint ihr dazu, Eyecatcher oder No-Go?

Kommentare:

  1. Ich finds ganz schön tragbar :)
    Eycatcher!

    Womit färbst Du eig. Deine Haare?

    AntwortenLöschen
  2. hmm schwere frage
    irgendwie mag ich es und irgendwie ist es zu viel xD schau einfach ob du dich wohl fühlst!!!

    AntwortenLöschen
  3. Wenn du so fragst: Eyecatcher!
    Full Speed steht dir gut :).

    AntwortenLöschen
  4. Wow tolles Feuerrot! Ich finde den Lippi zu der Haarfarbe tragbar. Mach doch mal ein paar Fotos mit braun, nude und rosa Lippis :)

    AntwortenLöschen
  5. Hmm ich finde es kommt extrem auf's Licht an ^^ Auf dem letzten Foto beißt es sich zB meiner Meinung nach mehr als auf dem ersten. Aber grundsätzlich finde ich, passt er doch ganz gut :)
    Aber ich kenne das, ich bin genauso skeptisch wenn es um Blautöne bei Lidschatten geht- da ich ja blaue Augen hab .__.

    AntwortenLöschen
  6. Es kommt immer so ein bisl drauf an. Auf dem zweiten Bild find ich es sehr schön und gar nicht so "beißend". Auf dem dritten fällt es schon etwas mehr auf. Aber wenn man mal auffallen möchte finde ich es gut. Generell steht Dir die Lippifarbe total gut. Kommt wahrscheinlich dann auch noch ein bisl auf den Gesamtlook an (also Klamotten und Schmuck)...
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Also ich finde das der Lippi sich nicht mit deinen Haaren beißt, außerdem solltest du dich nicht davon einschränken lassen. Auf dem letzten Foto sieht man den pink/rot Unterschied am meisten, aber wenn du ihn gerne trägst wieso nicht.
    Und deine Haarfarbe ist hammerschön<3

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Wenn ich die Haare irgendwie "bunt" habe dann vermeide ich es Lippenstiftfarben zu tragen die sich damit beißen weil ich finde dass es furchtbar aussieht, und mich dann damit auch nicht wohlfühle.
    Aber wenn es dir gefällt udn du dich wohlfühlst dann kannst du es auch gerne kombinieren, es kommt ja auch immer auf die Ausstrahlung an, man sieht einfach ob jemand sich dabei wohlfühlt oder nicht, und genau das ist meiner Meinung nach der ausschlaggebende Faktor.

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde deine Frage berechtigt..aber nur du wirst letzen endes wissen, wie und womit du dich wohl fühlst...auf den ersten beiden Bildern...ist mir die Lippenfarbe nicht so "kreischend" entegegengekommen...auf dem dritten jedoch schon...und somit bin ich wieder bei der einleitung...durchaus berechtigte Frage:)

    AntwortenLöschen
  10. 1:0 für die Haare :D
    Ich hätte ja echte Probleme mit so einer Haarfarbe... auch was Kleidung betrifft, da kann man ja nur noch ganz wenige Farben tragen. Aber du hast so ein schönes Gesicht, da kannst du dir sowas leisten.

    AntwortenLöschen
  11. also ich find das passt recht gut :)
    kenn das, hatte auch sehr lange die gleiche haarfarbe ;)
    würds aber, wie arinna schon gesagt hat, intressant finden wenn du noch fotos mit anderen lippies machst :D

    ach ja, und wie immer wunderhübsch ;)

    AntwortenLöschen
  12. Also bei Dir finde ich es gut. Gefällt mir und der Lippie steht Dir!
    Für mich war es ein Grund meine Haare nicht mehr rot zu färben (hatte eine ganze Zeit mit rotem Henna gefärbt), weil eben vieles nicht dazu passt oder sich regelrecht beißt: lila farbener Lidschatten, roter Lippie und viele meiner Klamotten. Das hat mich einfach zu sehr eingeschränkt. Jetzt habe ich meine braune Naturhaarfarbe wieder und bin damit glücklich.

    LG Meilu

    AntwortenLöschen
  13. Also in diesem Fall finde ich es kein No-Go, der Unterton vom Lippenstift muss mit der Haarfarbe harmonieren.Ich würde dir zu deiner aktuellen Haarfarbe keinen zu Pinken Lippenstift empfehlen, aber auch keinen Rotton der zu sehr ins Orange geht. :]

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde auch,dass es zu dir passt...inkl. Lippenstift! :)
    Finde es auch faszinierend,dass du die
    Haare SO rot bekommen hast!

    AntwortenLöschen
  15. ich find dir steht beides total, und du kannst das problemlos so tragen :)

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde, dass deine Haare dem Lippenstift so oder so die Show klauen. ;) Da müsstet du wohl einen pinken Lippenstift nehmen, damit sie ein Stechen haben.

    AntwortenLöschen
  17. aber ehrlich eey, mit was färbst du dir die haare?!?!?!? :O
    Ich finde es passt aufjedenfall :))

    AntwortenLöschen
  18. @Anonym: Directions, immer mal verschiedene Farbtöne, da war's glaub ich Vermillion Red :)

    AntwortenLöschen

ich beantworte Kommentare direkt auf meinem Blog – wenn ihr im Falle einer Antwort benachrichtigt werden wollt, klickt auf "Per E-Mail abonnieren". nicht auf den Post bezogene Fragen bitte bei ask.fm stellen oder in meinen FAQ nachschauen ;)
[Kommentare à la "sieht schön aus, besuch doch auch mal meinen Blog" werden nicht freigeschaltet!]