Donnerstag, 17. November 2011

Hagelshop Raubzug

was macht man, wenn man vor lauter Arbeit- und Wohnungsbesichtigungen  nicht mehr zu shoppingkonformen Zeiten aus dem Haus kommt? richtig, Onlinestores ausnehmen. da ich ohnehin neue Haarfarbe kaufen wollte, habe ich mich aufgrund des Preises für den Hagelshop entschieden.

Directions je 5,69 Euro | L'Oréal Serie Nature Oilixir 9,96 Euro | Schwarzkopf Osis Flatliner Serum 11,94 Euro
minus 10 % Rabatt ergeben insgesamt 45,31 Euro

neben verschiedenen
Directions Rot-Tönen habe ich mir noch ein Hitzeschutzspray gekauft, das angeblich keine oder zumindest nur auswaschbare Silikone beinhaltet [Hitzeschutz ist bisher noch das einzige Produkt, das ich mit Silikonen verwende] und auf einen Post von Beauty Addicted hin auch das Haaröl von L'Oréal nature dazugepackt. gedauert hat die Lieferung nur zwei Tage und alles war produktgerecht verpackt. mit dem Service und den Preisen des Onlineshops bin ich also sehr zufrieden und werde dort auch gerne wieder bestellen. Directions sind, was Haarfarbe angeht, sowieso meine erste Wahl. nur die beiden Neuzugänge muss ich noch ausgiebig testen, bevor ich mir ein Urteil erlauben kann :)

hat jemand von euch schon beim Hagelshop bestellt 
oder eines der Produkte bereits ausprobiert?
Tipps, Anregungen und Erfahrungsberichte sind wie immer willkommen!

Kommentare:

  1. Würde mich sehr über eine Review über das Hitzeschutzspray und das Haaröl freuen, habe selbst auch ein Haaröl von Loreal, aber nicht aus der Nature Reihe. Ich bin sehr begeistert davon.

    LG, Sarah

    AntwortenLöschen
  2. daaaaankeschön für den post!!ich habe dank dir gerade 30 euro gespart.mir war "hagelshop" gar kein begriff aber ich konnte mir dort jetzt endlich meinen werkzeugkoffer kaufen die dort ja total günstig sind :)
    ach ja unoch eine frage-blondierst du deine haare vor bevor du directions draufhaust?meine naturhaarfarbe nimmt die töungen leider überhaupt nicht an :(

    AntwortenLöschen
  3. @sarahmiriam86: kommt, versprochen :)
    @jennifer: yay, freut mich für dich! ich blondiere jedes Mal vorher, wenn ich ein helleres Rot will, ansonsten nur den Ansatz und töne darüber dann mit Directions. so kommen die auch farbecht zur Geltung.

    AntwortenLöschen
  4. Aww ich liebe Rose Red! :>
    Das is so eine tolle Farbe! :)

    AntwortenLöschen
  5. Sag mal wie oft färbst du mit den Directions nach?

    Grüßle
    Lilli

    AntwortenLöschen
  6. @STyle Ladies: ich töne etwa alle drei bis vier Wochen mit Directions, etwa alle sechs bis acht Wochen blondiere ich meine Ansätze :)

    AntwortenLöschen

ich beantworte Kommentare direkt auf meinem Blog – wenn ihr im Falle einer Antwort benachrichtigt werden wollt, klickt auf "Per E-Mail abonnieren". nicht auf den Post bezogene Fragen bitte bei ask.fm stellen oder in meinen FAQ nachschauen ;)
[Kommentare à la "sieht schön aus, besuch doch auch mal meinen Blog" werden nicht freigeschaltet!]