Donnerstag, 22. November 2012

Feather Extensions

neuestes Haar-Experiment: sich mit fremden Federn schmücken

bestellt habe ich meinen neuen Haarschmuck bei Etsy: DIY-Kit von uniquefeathers


enthalten waren 15 Federn, Microcringe mit und ohne Silikon sowie eine Einfädelhilfe. das Anbringen an sich ist super easy, man zieht den Ring auf eine Haarsträhne, fügt eine oder mehrere der Federn hinzu und drückt den Microring mit einer ganz normalen Zange zusammen. vom Tragegefühl her ist das zwar etwas ungewohnt, aber nicht wirklich störend und ich fühle mich wie eine kleine Indianer-Prinzessin ^^

Kommentare:

  1. Sieht hübsch aus :) Kann man die Federn rauf und runterklippen, oder bleiben sie drauf wenn sie mal oben sind? Bzw. kann man sich die Haare waschen ohne die Dinger komplett zu ruinieren?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die bleiben drauf, angeblich bis zu sechs Wochen. kann man waschen, föhnen und glätten, eben alles etwas vorsichtiger als sonst :) ansonsten kann man aber die Ring-Clips auch einfach wieder rausziehen.

      Löschen
    2. Klingt gut. Berichtest Du dann vielleicht auch wie das mit Waschen, Frisieren etc geklappt hat? Würd mich wirklich interessieren.

      Löschen
  2. Das sieht toll aus! ein wirklich schöner Hingucker :3 Wenn ich noch kurze Haare hätte würde ich das auch glatt mal probieren, aber bei meiner Länge ohne Stufenschnitt passt das leider nicht so gut glaub ich :(

    AntwortenLöschen
  3. das passt wirklich super zu deinem look. bei meinen braunen haaren würde es nicht so gut aussehen denk ich.

    AntwortenLöschen
  4. WOW, sehr sehr geil. Oh.. ich glaub ich traue mich das nicht... aber zu dir passt es unglaublich gut. GLG Silvi fashion-beauty-zone.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Die Federn passen gut zu deiner Frisur. Ich mag deinen Style, weil er nicht 0815 ist.

    Wie verhalten sich die Federn beim Frisieren? Kannst du deine Haare glätten oder Locken machen ohne, dass sie abstehen?

    Liebe Grüße Sommerwind

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :) die lassen sich ganz normal mit-frisieren, kann man auch glätten und waschen. Locken mach ich mir keine, aber ich nehm mal an, das würde auch funktionieren ^^

      Löschen
  6. Total hübsch!
    Ich liebe die Haarfarbe + Vögel!
    Also sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  7. Der Look gefällt mir richtig gut, besser als gedacht!
    Und mit deiner Haarfarbe zusammen ist das natürlich der Overkill schlechthin ;-)
    Ich glaube ich muss mich auch mal bei etsy umschauen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön das einfach nur aussieht :)
    Und deine Haarfarbe ist genial ♥

    Liebe Grüße
    http://supermaedchen0815.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Wow, erstmal : HAMMERHARTE Haarfarbe :D und dann: das mit den Federn sieht echt toll aus ! Ich finds gut, dass die Federn so dezente Highlights setzen :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Oh das schaut total schick aus =) Ich LIEBE ja deine Haar Kombination! Bin zur Zeit auch wieder bunt unterwegs, allerdings nur als Strähne ;) Auf der Arbeit sind bunte Haare leider nicht drin und damit sie knallen muss man sie ja blondieren, dafür hab ich zu sehr auf sie geachtet die letzten Jahre :D

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht mal saaaaau geil aus!
    Deine Haarfarbe ist eh mal knaller aber in der Kombi mit diesen Federn echt sau gut!

    AntwortenLöschen
  12. Oh wow das sieht super aus!! Ich finde es gerade perfekt weil die Strähnen nicht zu dick sind und in deinem pinken Haar fallen sie genau richtig auf! Ich will auch solche:)

    Würd mich freuen wenn du vorbei schaust
    fashionobsession-mieni.com

    AntwortenLöschen

ich beantworte Kommentare direkt auf meinem Blog – wenn ihr im Falle einer Antwort benachrichtigt werden wollt, klickt auf "Per E-Mail abonnieren". nicht auf den Post bezogene Fragen bitte bei ask.fm stellen oder in meinen FAQ nachschauen ;)
[Kommentare à la "sieht schön aus, besuch doch auch mal meinen Blog" werden nicht freigeschaltet!]