Donnerstag, 6. Dezember 2012

Strasbourg Raubzug 2012

am Samstag war ich mit meinen Eltern und einer Freundin in Straßburg – ist bei uns eine Art Tradition geworden, um die Weihnachtszeit herum in die französische "capitale de Noël" zu fahren. neben dem dortigen Weihnachtsmarkt stehen dann eigentlich nur Shoppen und Essen auf dem Programm [savoir vivre eben ;)]. abgesehen von diversen Klamotten und Accessoires darf natürlich auch der Besuch bei Sephora nicht fehlen. hier meine diesjährige Ausbeute:


Bioderma Créaline H2O Eau nettoyante démaquillante im Doppelpack  
[nicht bei Sephora gekauft, sondern im Parashop]
mein Jahresvorrat der viel gelobten Abschminklotion von Bioderma. benutze ich nun seit einem Jahr und bin restlos zufrieden.

Sephora Bain dissolvant express Nagellackentferner
ungelogen der wohl beste Nagellackentferner der Welt! Paddy von Innen und Aussen hat auch schon mal über ihn gebloggt, kann ihr nur zustimmen und würde ihn immer wieder kaufen

Sephora Base lissante Primer
ich mag die Eigenmarke Sephora an sich sehr gerne und fand diesen Primer sowohl optisch, als auch vom ersten Probieren [im Laden gibt es zum Glück von fast allen Produkten auch Tester] sehr ansprechend. werde berichten, wie er sich im Alltag macht :)

Urban Decay 24//7 Glide-On Pencil Zero
ist ebenfalls ein Nachkaufprodukt. die Urban Decay Glide-Ons sind einfach die besten liner, die mir bisher untergekommen sind. Zero ist ein klassisches, deckendes Schwarz.

Tokidoki Brush Set
mein erstes Produkt der Marke, bei der mich sowohl das verspielte Design, als auch die Qualität der Pinsel überzeugt haben. enthalten sind drei insel für "Eyeshadow", "Eyeliner" und "Crease".

Kommentare:

  1. Die tokidoki-Sachen sind einfach wahnsinnig süß <3 Ich werde einen Teil meines Weihnachtsgeldes wohl auch im Strasbourger Sephora lassen :)

    AntwortenLöschen
  2. Tokidoki ist so eine geile Marke :D.
    Normalerweise machen sie ja Klamotten und Taschen, die Kosmetiklinie ist ja neu :).

    AntwortenLöschen
  3. Was hat denn das Tokidoki Pinselset gekostet? Die Pinsel sprechen mich sehr an. Als ich das vorletzte Mal in Strasbourg war, habe ich mir einen Tokidoki Lidschatten, der reduziert war, mitgenommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaube so 22 Euro? weiß es aber nicht mehr sicher.

      Löschen

ich beantworte Kommentare direkt auf meinem Blog – wenn ihr im Falle einer Antwort benachrichtigt werden wollt, klickt auf "Per E-Mail abonnieren". nicht auf den Post bezogene Fragen bitte bei ask.fm stellen oder in meinen FAQ nachschauen ;)
[Kommentare à la "sieht schön aus, besuch doch auch mal meinen Blog" werden nicht freigeschaltet!]