Sonntag, 17. März 2013

a england Iseult

eine Schicht essie grow richer, zwei Schichten Iseult, eine Schicht essie Good To Go

mein erster a-england-Lack, angefixt durch Lisa von LovelyCatification :) helles Rosa mag ich auf den Nägeln sowie immer super gerne, dieses hier hat noch dazu einen feinen perlmuttartigen Schimmer.

Kommentare:

  1. sehr schöne farbe :) du hast wirklich schöne nagelbetten, bin wirklich neidisch ._.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich mich wirklich nur anschließen!!
      Die Farbe sieht zwar dezent aber sehr hübsch aus.
      Und ja, was die Nagelbetten angeht, beneide ich dich auch ._.'

      Löschen
    2. vielen Dank! mag meine Nägel von der Form her eigentlich gar nicht, aber schön zu wissen, dass sie wenigstens anderen gefallen :D

      Löschen
  2. sieht sehr hübsch aus. nicht zu aufdringlich. toll auch zu nem schönen klwid oder so weils ne dezente aber trotzdem wirkungsvolle Farbe ist find ich :-)

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Farbe und einer der ersten a-england-Lacke der mir wirklich gut gefällt. Die bisher gesehen fand ich alle etwas zu heftig^^

    AntwortenLöschen
  4. Uiiii, die ist ja total nach meinem Geschmack. Wobei mich "perlmuttartider Schimmer" bisschen abschreckt, sieht man auf den Fotos gar nicht... Ich stehe auf helles, cremiges Rosa, aber habe noch keinen guten Lack dafür gefunden. Woher beziehst du diese Marke?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der ist nur ganz minimal, wusste nicht ganz, wie ich den beschreiben soll, einfach sehr feiner Schimmer mit ganz leichtem Blaueinschlag. am besten mal Swatches googeln ;) gekauft hab ich ihn bei llarowe.com

      Löschen
  5. ich liebe solche töne! sehr schön ♥

    AntwortenLöschen
  6. Sieht aufjedenfall sehr Edel und gepflegt aus, mag ich sehr.
    Diese a-England Lacke sprießen im Moment aus allen Blogs !
    Was ist das besondere an denen?! :)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich denke mal hauptsächlich liegt's daran, dass die Marke relativ neu ist, aber eine sehr interesannate Farbauswahl bietet und auch vom Auftrag her angenehm ist.

      Löschen

ich beantworte Kommentare direkt auf meinem Blog – wenn ihr im Falle einer Antwort benachrichtigt werden wollt, klickt auf "Per E-Mail abonnieren". nicht auf den Post bezogene Fragen bitte bei ask.fm stellen oder in meinen FAQ nachschauen ;)
[Kommentare à la "sieht schön aus, besuch doch auch mal meinen Blog" werden nicht freigeschaltet!]