Sonntag, 10. März 2013

sonntäglicher Zeitvertreib: Stylight

Fashion-Community meets Onlineshop meets Kreativ-Plattform
– so könnte man Stylight.de vielleicht beschreiben.


das Ganze funktioniert ein bisschen wie Pinterest mit Shopping-Verlinkung: man kann durch eine Auswahl an Klamotten, Accessoires und Schuhen aus diversen Shops [darunter asos, frontline oder zalando] die eigenen Favoriten entweder "herzen" oder gleich zu einem eigenen MoodBoard zusammenstellen. zu letzterem kann man nicht nur die Teile aus dem Shop, sondern auch eigene Bilder, Zitate, Musik oder Videos und sogar Blogposts hinzufügen und so eine kreative Collage entwerfen, die man anschließend über Facebook, Twitter, Pinterest oder via E-Mail teilen kann. neben der eigenen Suche kann man sich natürlich auch von der Community inspirieren lassen, die Boards anderer Mitglieder "herzen" und durch die beliebtesten Vorschläge klicken.


im Shop selbst kann man nicht nur nach Kategorie, sondern auch nach Marke, Anbieter, Farbe und Budget sortieren. toll finde ich außerdem, dass die Preise (oftmals reduziert) auch direkt angezeigt werden und man so das ein oder andere Schnäppchen schlagen kann. dazu gibt's Trend, News und Hintergrundwissen im eigenen Magazin sowie zahlreiche Kooperations-Aktionen für Blogger. genug Zutaten, um Fashion-Liebhaber stundenlang zu beschäftigen …

was haltet ihr von der Idee & habt ihr schon Boards erstellt? 
falls ja, bitte gerne in den Kommentaren verlinken :)

Kommentare:

  1. Oh ja, Stylight! Da kann man echt Stunden zubringen... Hier ist mein Board: http://www.stylight.de/fantastin/

    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Dein Beitrag über Stylight finde ich sehr gut. Du erklärst es einfach und hebst die wichigsten Dinge heraus! Ich werke auch sehr gern auf der Seite herum :-) Mein Board: http://www.stylight.de/divatmalom/

    AntwortenLöschen

ich beantworte Kommentare direkt auf meinem Blog – wenn ihr im Falle einer Antwort benachrichtigt werden wollt, klickt auf "Per E-Mail abonnieren". nicht auf den Post bezogene Fragen bitte bei ask.fm stellen oder in meinen FAQ nachschauen ;)
[Kommentare à la "sieht schön aus, besuch doch auch mal meinen Blog" werden nicht freigeschaltet!]