Sonntag, 5. Mai 2013

L'Oréal EverRich Shampoo und Kur [Teil 2]

rund sechs Wochen nach Projektstart folgt nun meine abschließende Meinung zu den beiden L'Oréal-Produkten aus der EverRich-Reihe:


wie bereits in meinem ersten Post angekündigt, habe ich selbst die Produkte aufgrund der enthaltenen Silikone nicht weiter verwendet und die stattdessen an meine Mutter weitergegeben, die sowohl das Shampoo als auch die Kur in den letzten Wochen regelmäßig verwendet hat. außerdem habe ich einige der Shampoo-Proben in meinem Freundes- und Bekanntenkreis verteilt und auch hier Feedback bekommen.

das Urteil zum Shampoo fällt recht eindeutig aus: es schäumt sehr schön und auch der Geruch hat allen Testpersonen wirklich gut gefallen. was die Wirkung angeht, so geht es den meisten ähnlich wie mir: ein Shampoo soll hauptsächlich sauber machen. eine pflegende Komponente konnten weder ich noch andere Tester feststellen, allerdings hatte das auch niemand erwartertet. was die Ergiebigkeit angeht, kann das Nährpflege & Reparatur Shampoo punkten: man benötigt nur eine kleine Menge und so reicht auch die Tube von 250 ml wirklich lange aus.

die Haarkur bzw. Tiefen-Nährpflege Maske wurde von meiner Mutter zusätzlich zum Shampoo verwendet. laut Verpackung soll man die Kur 3-5 Minuten einwirken lassen, nach meiner Testerin sollte diese Zeit auch wirklich eingehalten werden, da sie den Eindruck hatte, dass die Kur erst ab einer gewissen Einwirkungzeit zu wirken beginnt. sie hatte den Eindruck, dass ihr Haar nach Verwendung der Produkte standfester und kräftiger war. es ließ sich besser frisieren und gerade bei Regenwetter hielt die Frisur besser und die Haare wurden deutlich weniger frizzelig. dafür wirkte das Haar allerdings oft auch eher etwas trocken [zum Vergleich: meine Mutter hat davor Produkte von John Frieda oder Balea verwendet]. was die Ergebigkeit angeht, so benötigt man ähnlich wie beim Shampoo nur wenig Produkt und kommt mit der 200 ml Dose dementsprechend lange aus.

wenn euch der Duft der Produkte zusagt und ihr eine kräftigende Pflege ohne Sulfate sucht, könnte die EverRich-Serie also das richtige für euch sein :)

hat jemand von euch die Produkte schon ausprobiert?
was sind eure Lieblinge in Sachen Haarpflege?

Kommentare:

  1. Klingt interessant. Fühlen sich denn die Haare danach wirklich sauber an oder fetten sie schnell wieder nach?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also ich hatte nicht das Gefühl, dass sie schneller fetten und sauber macht das Shampoo auf jeden Fall, also die Haare fühlen sich schön frisch gewaschen danach an :)

      Löschen

ich beantworte Kommentare direkt auf meinem Blog – wenn ihr im Falle einer Antwort benachrichtigt werden wollt, klickt auf "Per E-Mail abonnieren". nicht auf den Post bezogene Fragen bitte bei ask.fm stellen oder in meinen FAQ nachschauen ;)
[Kommentare à la "sieht schön aus, besuch doch auch mal meinen Blog" werden nicht freigeschaltet!]