Mittwoch, 8. Januar 2014

summer's out of reach.


man könnte bei dem Wetter draußen ya fast Frühlingsgefühle kriegen – wenn es nicht um vier schon wieder dunkel werden würde. ich hoffe, dass uns dieses Jahr wenigstens der Schnee an Ostern erspart bleibt, mit Winter hab ich einfach generell nicht viel am Hut. in den paar Stunden, die es am Wochenende mal hell war, hab ich meine neuesten Errungenschaften ausprobiert: ein Stativ, das ich mir bei meinem Freund ausgeliehen habe, und mein erstes Objektiv mit Festbrennweite, das ich mir aus meinem Weihnachtsgeld gekauft habe. beides erleichtert meine "Selfies" ungemein und ich freue mich, damit in nächster Zeit ein bisschen experimentieren zu können – vorausgesetzt, es lässt sich ab und an mal Tageslicht blicken. ich hab mir nämlich vorgenommen, in diesem Jahr mehr Fotos zu machen. allein schon Selbstdarstellungstrieb und Konsumwahn zuliebe [an dieser Stelle sei euch auch noch mal wärmstens mein Instagram-Account ans Herz gelegt – ich bin ein kleiner Suchtling]. ansonsten beschränken sich meine Vorsätze auf das übliche, mehr Sport, gesünder ernähren, Stress vermeiden und Urlaub am Strand. oh, und auf ein Festival würde ich tatsächlich gerne noch mal, aber bitte ohne Regen. hat aber noch ein bisschen Zeit, ich setze große Hoffnungen in den Sommer.

Kommentare:

  1. wooow schöne haare hast du! Urlaub möchte ich auch im Jahr 2014 machen ;D
    denke aber das Schnee noch fallen wird, also ende Januar bis ende März :(
    Leideer

    AntwortenLöschen
  2. Yes, yes, more selfies, please! Fernauslöser, Stativ, Festbrennweite gehen ab. :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Selfies habe ich ja auf Instagram schon bewundert - deinen Vorsatz mehr davon zu machen begrüße ich sehr :D
    Freu mich drauf! Und was Festivals angeht - bei mir wirds wieder das Hurricane, mit Regen, wie immer - gehört einfach dazu.

    AntwortenLöschen

ich beantworte Kommentare direkt auf meinem Blog – wenn ihr im Falle einer Antwort benachrichtigt werden wollt, klickt auf "Per E-Mail abonnieren". nicht auf den Post bezogene Fragen bitte bei ask.fm stellen oder in meinen FAQ nachschauen ;)
[Kommentare à la "sieht schön aus, besuch doch auch mal meinen Blog" werden nicht freigeschaltet!]